Google’s „Start Mobile“ Liste

Jens Redmer Google

Im Rahmen seiner „Start Mobile“ Initiative hat Google vor 2 Wochen eine Liste mit 10 Unternehmen der Mobile-Branche veröffentlicht, die eine erste Anlaufstelle sein soll, wenn es um die Mobilisierung von Unternehmens-Webauftritten geht:

„Fit fürs mobile Internet?
Millionen von Menschen gehen täglich mit ihrem Mobiltelefon online.
Hat Ihr Unternehmen eine für Mobiltelefone geeignete Website?
Nein? Sie wissen es nicht? Dann sind Sie hier genau richtig!“
http://www.startmobile.de

Auf der Anbieter-Liste (http://www.startmobile.de/de/d/website-erstellen/#jetzt-starten) sind beim Start folgende Unternehmen aufgeführt:
Cellular, GoMobi, Iconmobile, Jimdo, Lumata, Madmaker, ShopGate, SolidGround Communications, Spotzer, UDG United Digital Group.

Übrigens: durch Einstellungen links im Menü wird ein Filter auf diese Liste gesetzt.
Wenn man allerdings diese Einstellungen sozusagen auf „High End“ stellt (komplex, Multichannel, mCommerce-Integration) und Zusammenarbeit mit Agenturen verneint, bleibt niemand mehr übrig. Bezeichnenderweise wendet sich diese Auswahl damit offenbar nicht an ein grösseres Unternehmen, das seine Lösung selbst betreiben will.

Wie diese Anbieter-Liste zustande kam, aufgrund welcher Kriterien die Unternehmen gelistet wurden oder welche Qualitäten oder Expertise die Unternehmen auszeichnen, war der Veröffentlichung nicht zu entnehmen.

Nun konnte GFM-Nachrichten von Google weitere Informationen zur „Start Mobile“ Liste erhalten, die etwas mehr Licht in den Auswahlprozess bringen. Diese sind im Artikel beschrieben (s.u.).

Jens Redmer, Head of Solutions bei Google Deutschland:
„Weitere Agenturen werden noch diesen Monat zur Liste hinzukommen.“

Zusammenfassend kann man dennoch festhalten, dass die Kriterien und deren Gewichtung nicht offengelegt und das Auswahlverfahren auch nicht transparent sind.
Das Nachschieben einer zweiten Runde erhält trotz der Vorgabe „zeitlicher Gründe“ damit eher den Beigeschmack einer in irgendeiner Form käuflichen nachträglichen Aufnahme in die Liste, welche sicherlich für extrem werthaltige Auswirkungen für die künftige Geschäftsentwicklung der auf diese Weise geadelten Unternehmen sorgen wird.

Quelle/n:
http://www.gfm-nachrichten.de/news/aktuelles/article/details-zu-googles-start-mobile-liste.html
http://www.startmobile.de
Foto: Google

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

About Enterprise Mobility

http://www.enterprisemobility.mobi - http://twitter.com/enterprisemobi - http://www.facebook.com/EnterpriseMobi - http://www.xing.com/net/enterprisemobi

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: