IBM beansprucht Führungsposition bei Mobil-Entwicklung

IBM Mobile Dev

Heise: „IBM beansprucht Führungsposition bei Mobil-Entwicklung“

Marie Wieck, General Manager Application & Middleware, stellte IBM’s neue Entwicklungsumgebung Mobile Foundation auf der Impact Conference in Las Vegas vor.

Mobile Foundation …

  • enthält als Kernstück die Werkzeuge von Worklight, einer im Januar gekauften israelischen Firma, mit denen sich unter Nutzung Geräte-spezifischer APIs für hybride Apps für die verschiedenen Plattformenwahlweise Programme in HTML5 oder nativem Code erstellen lassen, die mit dem gleichen Code auf unterschiedlichen Mobilplattformen laufen (darunter Android, Blackberry OS, iOS und Windows Phone)
    und neue Services zur Anbindung von Apps an Rechenzentrumssysteme.
  • setzt auf HTML5 und CSS3 und ist in IBMs Applikations-Server Websphere integriert.

Quelle:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/IBM-beansprucht-Fuehrungsposition-bei-Mobil-Entwicklung-1564345.html

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

About Enterprise Mobility

http://www.enterprisemobility.mobi - http://twitter.com/enterprisemobi - http://www.facebook.com/EnterpriseMobi - http://www.xing.com/net/enterprisemobi

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: